Liebe Mitglieder,

gerade von den ärztlichen Versorgungswerken haben wir erfahren, dass sich laut Hinweisen der dortigen Mitglieder derzeit die Telefonanrufe von Dritten häufen, die sich unter Vorspiegelung falscher Tatsachen als Mitarbeiter von Versorgungswerken ausgeben, um so an persönliche Daten zu gelangen oder Versicherungsprodukte zu verkaufen.

Wir bitten Sie daher um erhöhte Vorsicht, gerade Bankdaten oder andere sensible Daten werden von uns nicht telefonisch abgefragt.

Das VZN bittet alle Betroffenen, sich umgehend bei uns unter der Telefonnummer 0211 59617-42 oder per E-Mail an info@vzn-nordrhein.de zu melden, sofern Sie einen verdächtigen Anruf erhalten sollten.

 

Ihr VZN

 

Menü